right-chevron left-chevron down-chevron up-chevron add phone heart-outline favorite-heart-button facebook twitter pinterest left-arrow search shopping-bag shopping-basket play-button user
  • Kostenloser Versand
  • Kostenloser Rückversand
  • Naturfasern
cleaning-and-care-banner---german-slp.jpg

Oberbekleidung

Unsere Schaffell-Oberbekleidung sollte ausschließlich chemisch gereinigt werden. Sie wird in der Gerberei vorbehandelt. Falls Sie Ihr Produkt imprägnieren möchten, können Sie dies jedoch mit unserem Cherry Blossom Spray Protect oder ähnlichen Produkten tun. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Produktanweisungen befolgen und den erforderliche Abstand einhalten, damit die Flüssigkeit nicht an der Kleidung heruntertropft. Flecken können mit einem Schwamm und einer Bürste entfernt werden, für eine umfassende Reinigung Ihrer Schaffell-Oberbekleidung sollten Sie jedoch eine Reinigung aufsuchen. Schaffelle: Nur chemische Reinigung. Für die tägliche Grundpflege schütteln Sie das Fell einfach draußen aus und bürsten Sie es mit einer breiten Drahtbürste. Flecken können mit einem feuchten Tuch entfernt werden.

Schuhe

Fast alle unsere Stiefel und Pantoffeln können, sofern nicht anders angegeben, mit unserer Celtic Woll Wash in der Waschmaschine gewaschen werden. Bitte prüfen Sie die Produktseite auf unserer Website oder das Etikett am Schuh auf spezielle.

Anweisungen: Es ist normal, dass dunklere Farben beim Waschen verblassen. Für kontrastierende Farben auf demselben Paar Schuhe empfehlen wir dringend, die Schuhe in kaltem Wasser mit unserer Wool Wash per Hand zu waschen.

WASCHMASCHINENFEST:

Maschinenwäsche bei 30 Grad im Wollwaschgang, ausschließlich mit Celtic Wool Wash, dem einzigen Wollwaschmittel, das über viele Jahre für unsere Schaffellschuhe getestet wurde. Für andere Wollwaschmittel können wir keine identischen Ergebnisse gewährleisten. Waschen Sie die Schuhe in einem Kissenbezug, um Beschädigungen durch die Wäschetrommel zu vermeiden. Lassen Sie sie auf natürliche Weise und ohne künstliche Wärmequellen trocknen. Reinigen Sie die trockenen Schuhe anschließend mit unserer Mehrzweckbürste für Wildleder.

Nur Schwammreinigung:

Für Modelle, die nur mit einem Schwamm gereinigt werden dürfen, empfehlen wir die Reinigung mit unserer Celtic Wool Wash und warmem Wasser, um Schmutz oder Flecken zu entfernen.

Lassen Sie die Schuhe anschließend auf natürliche Weise und ohne künstliche Wärmequellen trocknen.

Bürsten Sie die trockenen Schuhe anschließend mit unserer Mehrzweckbürste für Wildleder.

NICHT:

- Einweichen                                          - mit Weichspüler waschen

- Mit künstlicher Wärme trocknen           - In direktem Sonnenlicht trocknen

Schaffelle

Nur chemische Reinigung. Für die tägliche Grundpflege schütteln Sie das Fell einfach draußen aus und bürsten Sie es mit einer breiten Drahtbürste. Flecken können mit einem feuchten Tuch entfernt werden.


Für alle unsere Strickwaren aus 100 % natürlichen Wollfasern gelten die gleichen Reinigungs- und Pflegeanweisungen, auch wenn Ihr Kleidungsstück aus einem Wollgemisch besteht.

Unsere Naturfasern umfassen;

- Alpaka

- Geelong

- Merino

- Donegal

- Lammwolle

- Kaschmir

Chemische Reinigung oder Handwäsche mit Celtic Wool Wash in kaltem Wasser. Achten Sie darauf, dass Sie das Kleidungsstück bei der Handwäsche nicht verdrehen oder wringen, da dies die Wolle beschädigen kann.To remove excess water from the garment we recommend wrapping it in a towel and gently squeezing it before leaving the item to dry. 

Um überschüssiges Wasser aus dem Kleidungsstück zu entfernen, empfehlen wir, es in ein Handtuch zu wickeln und vor dem Trocknen leicht auszudrücken.

Legen Sie das Produkt zum Trocknen flach aus − Kleidungsstücke aus Wolle sollten zum Trocknen nicht aufgehängt werden. Lassen Sie es auf natürliche Weise und ohne künstliche Wärmequellen trocknen.

Knötchen

Knötchen auf Ihrem Produkt sind kein Zeichen minderwertiger Qualität. Knötchen bilden sich dort, wo zwei Stoffe aneinander reiben, z. B. unter dem Armen. Knötchen bilden sich häufiger bei Naturfasern, da diese nicht chemisch behandelt wurden. Eine regelmäßige Pflege mit einem Kamm oder einem elektrischen Entfussler hilft, Knötchen vorzubeugen.

Aufbewahrung

Strickwaren sollte niemals aufgehängt werden, da dadurch die Schulterpartie gedehnt oder das Kleidungsstück in die Länge gezogen werden kann. Wir empfehlen, das Kleidungsstück zur Aufbewahrung zu falten.

knitwear banner.jpg

Die Pflegeanweisungen für unsere gewachsten Baumwollmäntel sind je nach Modell unterschiedlich. Bitte überprüfen Sie daher die Pflegehinweise auf dem Pflegeetikett Ihres Kleidungsstücks. Modelle, die maschinenwaschbar sind, können bei 30 Grad mit einem Feinwaschmittel in der Maschine gewaschen werden. Modelle, die nur mit einem Schwamm gereinigt werden dürfen, sollten gebürstet werden, um Schmutz oder kleine Steinchen zu entfernen, und anschließend mit einem Schwamm und kaltem Wasser gereinigt werden.

Schützen Sie Ihre Lederwaren mit unserem Protector Spray. Es bildet einen unsichtbaren Schutzschild, um Flüssigkeiten und Flecken abzuweisen, und trocknet klar, sodass es sowohl für Schuhe als auch für Kleidung geeignet ist. Wenn Ihre Lederstiefel schon bessere Tage gesehen haben, verwenden Sie zunächst eine weiche Bürste, um Schlamm oder Schmutz zu entfernen, und behandeln Sie sie anschließend mit unserem Universalreiniger. Wenn Sie unsere Produkte mit Lederreiniger reinigen möchten, empfehlen wir, zunächst einen kleinen Fleckentest an einer unauffälligen Stelle durchzuführen, bevor Sie das gesamte Produkt reinigen.

Bitte beachten Sie, dass diese Anweisungen für alle Produkte aus Bio-Baumwolle und Leinen gelten. Wenn Ihr Artikel aus Baumwollgemisch oder Leinen-Woll-Gemisch besteht, befolgen Sie die Waschanweisungen für Wolle. Bei 100 % Baumwolle oder Leinen: Waschen Sie diese Kleidungsstücke bei 30 Grad in der Maschine, lassen Sie sie auf natürliche Weise trocknen und trocknen Sie sie nicht im Wäschetrockner.

Färben unsere Produkte ab?

Aufgrund der Schönheit und der Einzigartigkeit unserer natürlichen Kleidungsstücke und ihres Färbeprozesses können diese, wie jedes andere gefärbte Material auch, auf helle Kleidung oder Möbel abfärben. Da beim Waschen ein geringes Risiko der Abfärbung besteht, sollten Sie unsere Artikel mit ähnlichen Farben waschen.

Wie entfernt man ölhaltige Flecken von Schaffell?

Eine der Fragen, die uns am häufigsten gestellt wird, ist, wie man Fett und Öl von Schuhen entfernen kann. Reinigen Sie ölhaltige Flecken nicht mit Flüssigkeiten; dies kann dazu führen, dass sie noch hartnäckiger wird. Tragen Sie stattdessen etwas Talkum oder Kreide auf die betroffene Stelle auf, um das Fett herauszuziehen. Entfernen Sie das Pulver nach einigen Stunden, indem Sie es mit einer weichen Bürste abbürsten. Behandeln Sie das Produkt anschließend mit unserem Cleaner Spray und waschen Sie Ihre Stiefel oder Pantoffeln mit unserer Celtic Wool Wash in der Waschmaschine, wenn der Fleck noch immer nicht verschwunden ist. Bürsten Sie die Schuhe mit einer weichen Bürste gut ab, um den Fleck zu entfernen, wenn die sie vollständig getrocknet sind − dies kann einige Tage dauern.

Müssen meine Schaffellschuhe nach dem Waschen neu eingesprüht werden, wenn ich sie mit einem Schutzspray behandelt habe?

Ja, unsere Stiefel und Pantoffeln müssten nach dem Waschen neu eingesprüht werden.

Warum bildet meine Strickware Knötchen?

Wenn der Stoff aneinander reibt oder mit anderen Oberflächen in Kontakt kommt, kann es zur Knötchenbildung kommen. Dies kann bei allen Stoffen geschehen, die Wahrscheinlichkeit ist bei natürlichen Stoffen jedoch höher. Ein Stoff fusselt, wenn zwei Stoffe aneinander reiben und der rauere Stoff die Fasern des feineren Stoffes herauszieht. Es ist nicht möglich, das Fusseln gänzlich zu verhindern, Sie können jedoch Maßnahmen zur Reduzierung ergreifen. Eine übliche Methode, um zu verhindern, dass Kleidungsstücke aus natürlichen Fasern auf Proteinbasis fusseln, besteht darin, sie einzufrieren, da die Fasern dadurch mit größerer Wahrscheinlichkeit an ihrer Stelle bleiben. Packen Sie Ihr Kleidungsstück hierfür in einen Gefrierbeutel und legen Sie diesen einige Stunden in den Gefrierschrank.